@l-DATA Anja Lange-Huber 05422 - 93 07 44 Mo-Fr 07:00-20:00 und Sa 10:00-12:00 Uhr (Regio-Verträge)
Unser Team
Anja Lange-Huber
Achim Lange
Werner Alte-Tiemann
Birgit Altehoff
Brigitta Schmolke
Florian Fischer
Andrea Loske
Ann-Kathrin Lange
Finchen und Frieda

x.comfort @l-DATA in Melle

x.comfort - Mehr Qualität für die Praxis

x.comfort bietet Ihnen alle Funktionen, die für den reibungslosen Arbeitsablauf von Nutzen sind:

Alles auf einen Blick - Das multimediale Krankenblatt

Beim Aufruf des Krankenblatts erhalten Sie alle relevanten Informationen zum Patienten und behalten durch die übersichtliche Gestaltung den kompletten Behandlungsverlauf im Blick. Per Mausklick stehen Ihnen z. B. Laborwerte mit grafischem Verlauf, patientenspezifische Arztbriefe oder Bilddokumente zur Verfügung.

Intelligentes Zeitmanagement

x.comfort schafft Übersicht bei Ihren und den Terminen Ihres Praxisteams. Der innovative Terminplaner passt sich Ihren individuellen Anforderungen und Abläufen an. Die schnelle und effektive elektronische Terminplanung berücksichtigt alle Praxisressourcen. Termine, die im Terminplaner vergeben wurden, können auch im Krankenblatt angezeigt werden.

Modernes Impfmanagement

Das integrierte Impfmodul in x.comfort unterstützt Sie auch bei täglichen Impfungen von der Planung bis zur Durchführung. Individuelle Farbeinstellungen und die Impfstoffverwaltung weisen Sie auf anstehende Impfungen und geringe Impfstoffbestände hin. Die Recall-Funktion erinnert Sie automatisch an Folgeimpfungen von Patienten. Die Impfempfehlungen basieren auf den Vorgaben der STIKO.

Umfangreiche Statistikfunktionen

Nutzen Sie Statistiken für jeden Bedarf und zu jeder Zeit. Die außergewöhnlich große Auswahl an Statistikprogrammen bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten, praxisindividuelle Auswertungen zu erstellen. Ob bei der Budgetauswertung, dem Richtgrößenvolumen oder dem Tages-/Quartals-Zeitprofil: Mit den Statistiken in x.comfort wissen Sie immer, wo Sie stehen.

Schnelle und strukturierte Dokumentation

Mit dem Dokumentations-Assistenten in x.comfort minimieren Sie Ihren Dokumentationsaufwand ohne Verlust an Qualität und Struktur. Dokumentieren Sie mit Hilfe von Standard-Bausteinen oder selbst erstellten Bausteinen und Bausteinfolgen. Per Mausklick übertragen Sie in Sekundenschnelle einen kompletten Krankheitsverlauf ins Krankenblatt. So bleibt Ihnen mehr Zeit für Ihre Patienten.

Anbindung von Geräten und Einbindung von Medizintechnik (Messwertübergabe) und vieles mehr.

Darüber hinaus bietet Ihnen x.comfort spezielle Facharztlösungen (siehe unten).

Mit x.comfort läuft Ihre Praxis einfach rund.

Damit es in Ihrer Praxis richtig rund läuft, müssen viele Dinge reibungslos zusammenspielen – auch Ihre IT-Ausstattung. Da ist es gut, wenn Sie eine praxisorientierte Software nutzen, auf die Sie sich auch in Zukunft verlassen können.

x.comfort unterstützt Sie bei jedem Schritt im Praxisalltag:

Wichtige Hinweise zum Patienten

Wichtige Hinweise zum Patienten

Brigitte Müller kommt mit Gliederschmerzen, Husten und Fieber in die Praxis Dr. Doxx.
Assistentin Cora liest die Versichertenkarte ein, ruft das Krankenblatt auf und sieht direkt alle wichtigen Informationen zur Patientin. Dabei wird sie in der Statusschaltfläche der Praxissoftware auf die Ziffern aufmerksam gemacht, die für die Patientin im laufenden Quartal noch nicht gebucht wurden. Die kann sie nun per Mausklick direkt ins Krankenblatt übernehmen. Dort sieht sie sofort: Frau Müller hat die Dauerdiagnose Diabetes Mellitus Typ II.

Wartezimmer

Wartezimmer

Cora nimmt die Patientin per Mausklick in das Wartezimmer von Dr. Doxx auf. Dort werden in der Praxissoftware alle Patienten angezeigt, die aktuell in der Praxis sind. Dr. Doxx sieht jederzeit, wer wann gekommen ist und wie lange die Patientin schon wartet.

Dokumentationsmanagement

Dokumentationsmanagement

Dr. Doxx begrüßt Frau Müller und untersucht sie. Diagnose: Grippaler Infekt. Dr. Doxx nutzt den professionellen Workflow- und Dokumentationsmanager seiner Praxissoftware x.comfort. Mit nur wenigen Mausklicks kann er die komplette Befunddokumentation für Frau Müller durchführen: Von der Anamnese über die Ziffernerfassung bis zur Arztbriefschreibung.

Verordnungsmanagement

Verordnungsmanagement

Dr. Doxx verschreibt Frau Müller ein Schmerzmittel gegen ihre Gliederschmerzen, ein hustenlinderndes Medikament und – wie immer – eines gegen Diabetes. Beim Ausstellen des Rezepts erscheint in der Praxissoftware ein Warnsymbol: Frau Müller hat eine Unverträglichkeit bei bestimmten Schmerzmitteln. Dr. Doxx verordnet ein passendes Medikament.

DMP-Management

DMP-Management

Im Rahmen der regelmäßigen Routine-Kontrolle 14 Tage später untersucht Dr. Doxx Frau Müller gründlich. DMP-Verträge verlangen eine fundierte Dokumentation: In x.comfort kann Dr. Doxx per Mausklick die vorherigen Dokumentationen in seiner Praxissoftware einsehen und Daten und Diagnosen übernehmen. Das gibt ihm einen direkten Vergleich und spart Zeit. Weil Frau Müller an Gewicht zugenommen hat, empfiehlt Dr. Doxx dringend eine Ernährungsberatung und vereinbart den nächsten regelmäßigen Kontrolltermin.

Zusatzlösungen

Unsere Praxissoftware kann noch viel mehr – entdecken Sie mit uns die versteckten Potenziale, Ihre Praxis effizienter und damit wirtschaftlicher zu führen. Unsere Zusatzprodukte passen perfekt zu Ihrer medatixx- Lösung: Sie sorgen dafür, dass in Ihrer Praxis rundum alle Abläufe noch besser ineinandergreifen.

Facharztlösungen

Als Facharzt wollen Sie natürlich Lösungen für einen reibungslosen Praxisablauf, für Zeitersparnis und Wirtschaftlichkeit. Aber Sie wollen mehr: Ihre Praxissoftware soll Ihnen auch dabei helfen, Ihre Patienten optimal zu behandeln.

Fragen Sie uns nach unseren integrierten Facharztlösungen in x.comfort.

Rund um x.comfort

Im Rahmen unserer Praxissoftware x.comfort erhalten Sie von uns:

  • Praxisanalyse
  • Beratung
  • Datenkonvertierung
  • Programmkonfiguration
  • Umstiegsbegleitung
  • Schulung
  • Hotline & Support

Über 7.000 Ihrer Kollegen vertrauen bereits unserer Praxissoftware x.comfort.